Übungshandbuch


Wählen Sie eine der folgenden Daten um zu öffnen.


Choose one of the following files to open.

Einführung

Beispiel 1: Berechnung einer unregelmäßigen Platte auf unregelmäßigem Untergrund
Es handelt sich um ein einfaches Beispiel für eine unregelmäßige Platte auf unregelmäßigem Baugrund. Damit sollen einige der wesentlichen Merkmale des Programms ELPLA für die Berechnung von Platten erläutert werden.

Beispiel 2: Berechnung einer Deckenplatte
Das Berechnungsbeispiel für eine Deckenplatte mit Stäben wurde gewählt, um die Möglichkei­ten des Programmes ELPLA zur Berechnung von Deckenplatten zu erläutern.

Beispiel 3: Berechnung eines Systems von zwei Kreisplatten
Das Beispiel für ein System von zwei großen Kreisplatten wurde gewählt, um einige der we­sentlichen Merkmale des Programms ELPLA für die Berechnung von Plattensystemen zu erläu­tern.

Beispiel 4: Berechnung eines Trägerrostes
Das Beispiel eines Trägerrostes auf 8 Auflagern wurde gewählt, um einige Möglichkeiten des Programmes ELPLA für die Berechnung von Trägerrosten zu erläutern.

Beispiel 5: Berechnung ebener Spannung von Gabelschlüssel
In diesem Beispiel wurde ein Gabelschlüssel gewählt, um einige Möglichkeiten des Programms ELPLA für die Berechnung von Spannungen und Verformungen zu erläutern.

Beispiel 6: Berechnung eines Fachwerks
In diesem Beispiel wurde ein ebenes Fachwerk gewählt, um einige Besonderheiten des Programms ELPLA für die Berechnung von ebenen Fachwerken zu erläutern.

Beispiel 7: Berechnung eines Rahmentragwerk
In diesem Beispiel wurde ein ebenes Rahmentragwerk gewählt, um einige Besonderheiten des Programms ELPLA für die Berechnung von ebenen Rahmentragwerken zu erläutern.

Beispiel 8: Berechnung eines Balkens
In diesem Beispiel wurde ein Balken gewählt, um einige Besonderheiten des Programms ELPLA für die Berechnung von Balken zu erläutern.

Beispiel 9: Einfluss eines Nachbarbauwerks II auf ein bestehendes Fundament I

Zur Erläuterung des Einflusses eines Nachbarbauwerks werden im Beispiel die Einflüsse eines Neubaus auf einen Altbau untersucht.


Beispiel 10: Berechnung einer Fundamentplatte mit geraden und kreisförmigen Rändern
Im Folgenden wird eine Fundamentplatte gewählt, die gerade und kreisförmige Ränder hat. Sie wird mit einem dreieckförmigen Rastersystem berechnet.

Beispiel 11: Berechnung einer Pfahlgruppe
Mit dem Programm ELPLA können auch Pfahlgruppen berechnet werden. Im Folgenden wird eine Pfahlgruppe gewählt, um einige der wesentlichen Merkmale des Programms für die Berech­nung von Pfahlgruppen zu erläutern.

Beispiel 12: Berechnung einer Pfahl-Plattengründung
Mit dem Programm ELPLA können auch kombinierte Pfahl-Plattengründungen berechnet wer­den. Im Folgenden wird eine einfache Pfahl-Plattengründung gewählt, um einige der wesent­lichen Merkmale des Programms für die Berechnung von Pfahl-Plattengründungen zu erläutern.

Beispiel 13: Interaktion durch Senkung der Sohlfläche eines Gebäudes bei Untertunnelung
Ein einfaches Beispiel zeigt die Interaktion durch Senkung der Sohlfläche eines Gebäudes bei Untertunnelung. Das Beispiel wird gewählt, um einige der wesentlichen Merkmale des Programms ELPLA für die Berechnung von Bodensenkung zu erläutern.